Am Samstag, den 29.06. 2019, fanden die Sparkassen- Landesjugendspiele 2019 im Leadklettern im SBB Vereinszentrum Dresden (Außenwand) für die Altersklassen Jugend A-F statt. Teil nahmen Kinder aus Sachsen, Bayern, Niedersachsen und Tschechien. Zu schaffen machte den über 100 Kletterern die große Hitze.

Erfolgreich war die Sektion Dresden(SD) vor allem bei der Jugend A.

Lead, Männlich, Jugend F: 1. Paul Boitz (SBB), 2. Donald Richter (SBB), 3. Peve Härtwig (Zittau). Jugend E: 1. Levi Frauendorf (Leipzig), 2. Cajus Protz (SBB), 3. Marek Donath (Zittau). Jugend D: 1. Fritz von Berg (SBB), 2. Jona Kubis (SBB), 3. Kilian Winter (SBB). Jugend C: 1. Aaron Kubis (SBB), 2. Edgar Stiehler (SBB), 3. Max Hamker (Leipzig). Jugend B: 1. Richard Scholz (SD), 2. Peter Scheerer (SBB), 3. Jaron Hartmann (SBB). Jugend A: 1. Ferdinand Heinrich (SD), 2. Florian Bohm (SD), 3. Moritz Hammerich (SD).

Weiblich, Jugend F: 1. Julia Fruth (SBB), 2. Martha Louise Neubert (SBB), 3. Lene Große (SBB). Jugend E: 1. Elsa Große (SBB), 2. Ida Gerlach (SBB), 3. Lisette Jamet (SBB). Jugend D: 1. Mathilda Altvater (SBB), 2. Anne Fontana (Chemnitz), 3. Jill Marlen Hoffmann (Leipzig). Jugend C: 1. Ronja Witt (SBB), 2. Martha Altvater (SBB), 3. Lilly Hilbrich (SBB). Jugend B: 1. Adele Richter (SBB), 2. Kaja Händler (Leipzig), 3. Lilly Vogel (Chemnitz). Jugend A: 1. Lara Berger (Chemnitz), 2. Lena Perlhofer (SBB), 3. Annika Dörffel (Chemnitz).

Kommentare (0)

500 Zeichen verbleiben

Cancel or