Es ist gar nicht so einfach im Riesengebirge eine Tour mit Tourenski zu machen. Als Aufstieg, den man eher nicht mit LL-Ski macht, bietet sich zum Beispiel der Weg durch den Riesengrund an. Dabei ist die potentielle Lawinengefahr zu beachten!

20150219 blaugrund 01

Bei strahlendem Wetter legen wir zügig die Strecke vom Spindlerpass zur Wiesenbaude zurück und kehren erst mal ein. Nach dem der größte Durst gelöscht war, ging es hinauf zur Kapelle. Auf dem weiteren Weg zur Geiergucke liegt dann linker Hand der Blaugrund. Statt schönem Pulverschnee erwartet uns knochenharter Schnee.

20150219 blaugrund 02

Nicht zu übersehen ist der frische Lawinenabgang von letzter Woche, bei dem zum Glück niemand zu Schaden kam.

20150219 blaugrund 03

Wir sind das erste Mal im Blaugrund. Wer die Ruhe sucht, ist hier genau richtig. Die Bauden liegen weit verstreut an einer großen Wiesen. Ein paar kleine Skilifte gibt es noch, die aber Mittagspause haben. Durch den Wald fahren wir einen schmalen vereisten Waldweg bis in den Riesengrund hinab. Vor dem großen Aufstieg, immerhin liegen 700 Höhenmeter vor uns, stärken wir uns in der Bouda pod Sněžkou.

20150219 blaugrund 04

Der Weg geht stetig hinauf. Imposant ist vor allem der Blick in den Riesengrund.

20150219 blaugrund 05

Das letzte Stück auf die Schneekoppe ist so glatt, dass wir die Harscheisen anlegen müssen.

20150219 blaugrund 06

Und wie bei jedem Berg, ist man irgendwann auch oben.

20150219 blaugrund 07

Der Ausblick ist wie immer gewaltig. Am Horizont kann ich sogar das Alvatergebirge ausmachen. Auch der Jeschken ist natürlich gut zu sehen.

Es liegt nicht all zu viel Schnee auf der Koppe und alles ist vereist. Für die Abfahrt mit Tourenski reicht es aber.

20150219 blaugrund 08

Ideal wäre es, wenn wir die Tour von der Wiesenbaude gestartet hätten. So müssen wir noch 8km über hügeliges Gelände zum Spindlerpass. Wir werden es auch nicht mehr im Hellen schaffen. Alles in allem war es aber mal wieder eine sehr schöne Tour. Schön, wenn man immer wieder Mitstreiter findet.

20150219 blaugrund 09

Kommentare (0)

500 Zeichen verbleiben

Cancel or