Schutzgebiete StubaierAlpenNachfolgende Information ist insbesondere für Familien interessant, die in der nächsten Zeit ihren Urlaub in den Stubaier Alpen verbringen:
Im Rahmen des Sommerprogramms 2017 finden interessante Wanderungen in den Schutzgebieten Stubaier Alpen statt.
Sonntag,
18. Juni 2017

Geologische Wanderung vom Erdaltertum in die Neuzeit - Ruhegebiet Kalkkögel

Termin: Dauer: 5 bis 6 Stunden
Treffpunkt: Kemater Alm Parkplatz; 08.30 Uhr
Leitung: Mag. Maria Honisch
Information/Anmeldung: Naturfreunde Innsbruck; Tel. 0512 / 584144- 14; mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Material / Ausrüstung: Wanderbekleidung, Regenjacke, Sonnenschutz
Kosten: 10.- Euro
Max. Teilnehmerzahl: 15

Donnerstag,
13.07.2017
Geologie und Pflanzen für Kinder Landschaftsschutzgebiet Nösslachjoch-Obernberger See- Tribulaune
Mit einem Geologen und der Schutzgebietsbetreuerin unterwegs am Obernberger See. Auf der Wanderung werden Gesteine untersucht und die spannende Entstehungsgeschichte des Tales und seines Sees mit einfachen Dingen aus Magnus´ Zauberkiste erklärt.
Für Kinder von 9-16 Jahren
Treffpunkt: 13.30 Uhr, Parkplatz Waldesruh
Dauer: 13.30-17.30
Leitung: Mag. Magnus Lantschner und Mag. Kathrin Herzer
Anmeldung: Verein Sternschnuppe Tel.: 0680 / 44 570 93: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kosten: 4.- Euro

Ludwig Gedicke
Hüttenwart