Datenschutz! Wer kann helfen?

Der Vorstand der Sektion will sich dem Thema verstärkt annehmen und hat in seiner letzten Vorstandssitzung die Erstellung eines Datenschutzkonzeptes zum Schutz von personenbezogenen Daten im Verein beschlossen. Auslöser hierfür ist das Inkraftttreten des EU- Datenschutz- Grundverordnung (EU-DSGVO) am 25. Mai 2018, die auch für Vereine in Deutschland unmittelbar bedeutsam ist. Gleichzeitig ändert sich das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).
Wer also in Zusammenarbeit mit dem Vorstand für einen Projektzeitraum bis Mai 2018 an diesem Konzept federführend mitarbeiten möchte, melde sich bitte bald in der Geschäftsstelle! Danke.

Claus Lippmann
1. Vorsitzender