31_banner_650_150.jpg

Familiengruppe der Sektion

Ansprechpartner unserer Familiengruppe sind Petra Gläser und Klaus Schenk.
Familien sind ein wichtiger Bestandteil in unserem Sektionsleben. Deshalb ist es uns wichtig, besonders auf die Bedürfnisse von Familien einzugehen. Aufgrund der verschiedenen Voraussetzungen der Kinder unterschiedlichen Alters teilten wir unsere Familientouren der Sektion in Touren für unsere jüngsten Wanderer und Touren für ältere Kinder.

Einige Touren haben dabei schon Tradition, so die Wintertouren nach Frauenstein, wo bei Spiel und Spaß im Schnee, kleinen Skilanglauftouren oder der Eroberung der Rodelbahn für jeden Teilnehmer etwas dabei ist.

Bei Tagestouren erkunden wir die nähere Umgebung Dresdens und die Sächsische Schweiz. Die jüngeren Wanderer laufen eine wesentlich kürzere Strecke unterbrochen mit Spielen oder Bastelarbeiten mit Naturmaterial. Die Wegstrecke der älteren Kinder ist schon etwas länger und wird mit naturkundlichen Erläuterungen aufgelockert. Stets ist Wegführung und Strecke dem Vermögen der Kinder angepasst und wird bei Bedarf auch während der Tour geändert.

Ziel unserer Familientouren ist es, dass Kinder Spaß am Wandern bekommen und wenn dieser schon vorhanden ist, auch erhalten wird. Nichts ist langweiliger als nur mit Erwachsenen durch die Landschaft zu stiefeln, den ewig langen Schritten der Großen hinterherzueilen oder Dinge, die man entdeckt nicht genau betrachten zu können, weil einfach keine Zeit war. Kinder sollen andere Kinder kennenlernen und gemeinsam wandern, sich gegenseitig auf Schönheiten der Natur aufmerksam machen und sich freuen, wenn sie sich bei einer der nächsten Familienwanderungen wiedersehen.

Um dies zeitsparend zu organisieren sind Mailadressen sehr praktisch. Wer gern in unserer Familiengruppe mitwandern möchte oder vielleicht selbst aktiv zu einem abwechslungsreichen Programm beitragen möchte, kann sich gern unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden.