Juni 2019

 Mittwoch,
12.06.2019
Feldschlösschen-Stammhaus

Usbekistan - Illusionen aus tausend und einer Nacht

  ein Reisebericht von Konstanz Drescher

1906 usbekistan

3000 Jahre Geschichte, von Alexander dem Großen über das Reich der Timuriden bis in die Zeit der Sowjetrepublik, prägen das Land Usbekistan. Einstmals wichtigster Handelspunkt an der legendären Seidenstraße versucht das Land heute als selbstständiger Staat wirtschaftlich zu überleben.
In der westlichen Welt kaum wahrgenommen verkörpert das Land durch seine historischen Stätten den Inbegriff eines Märchens aus 1000 und einer Nacht.