Tour: 167 - Kletterschein für Familien


Diese Tour fällt aus!

Sektion: Dresden Tourentyp: Ausbildung/Kurs Bereich: Klettern Start: 16.10.2019
Zielgruppe: Familie Schwierigkeitsgrad: Leicht Thema: - Ende: 20.10.2019
Status: freigegeben Mitglied Sektion: ja Mitglied DAV: ja
Mal was cooles ausprobieren? Wer sich schon immer mal gewünscht hat es den Kletterern in der Sächsischen Schweiz oder an einer künstlichen Kletteranlage gleich zu tun, wer den Blick von einem Klettergipfel genießen wollte, ist hier genau richtig.

Kletterschein „Indoor/Outdoor Basic Family“ der Sektion Dresden

Liebe Sektionskids holt Eure Eltern mal ab zu einem besonderen Erlebnis. Liebe Eltern eure Kinder wollen in der Halle oder an richtigem Fels Klettern und Ihr seid Euch nicht sicher, ob das was für Euch und die Familie ist? Dann meldet euch an.

Der Kletterschein Family ist der ideale Kurs für Alle, die Basistechniken des Kletterns unter fachkundiger Anleitung von erfahrenen Trainern (FÜL’s) der Sektion erlernen möchten. Der Kurs wendet sich an interessierte Familien, die die Grundlagen des Kletterns an der Kunstwand sowie am Fels nach Sächsischen Regeln im Fokus haben. In diesem Kurs erhaltet ihr das notwendige „know how“, um einen Einstieg in den Klettersport in typischen Spielarten des Kletterns machen zu können. Wir wollen etwas mehr tun als „Kindergeburtstagsschnupperklettern“.

Der Sinn und Nutzen des Kletterscheins:

Neben dem Klettern als sportliche Betätigung sehe ich als Trainer darin auch eine familienbildende Erfahrung. Aus eigener Anschauung habe ich selbst eine Woche Basiskurs Alpines Bergsteigen unter fachkundiger Anleitung eines Bergführers als Familie mit meinen damals neun- und dreizehnjährigen Töchtern erleben dürfen. Mit den eigenen Kindern auf Augenhöhe an einem Seil stärkt das Urvertrauen in die Institution Familie.

Zeitschiene:

  • 2 Tage zu 4 Stunden, 09.00 bis 13.00 Uhr,  „Theorie“, insbesondere Materialkunde, Seilkommandos und natürlich alle Kletterknoten. Materialhandling und die Knoten sind hier aber schon eher Praxis.
  • 1 Tag, 09.00 bis 16.00 Uhr, Kletterhalle (6 Stunden + Pause), insbesondere Einweisung der Eltern, die Kinder können natürlich nicht die Eltern sichern
  • 1 Tag, ganztägig, Sportklettern am Hohen Stein in Coswig oder am Oderwitzer Spitzberg
  • 1 Tag, ganztägig, Klettern im Elbsandstein

Vor Beginn des Kurses erhalten die Teilnehmer eine Einladung mit allen notwendigen Informationen. 

Pro Elternteil können zwei Kinder kostenfrei am Kurs teilnehmen.

Voraussetzungen: Freude an sportlicher Betätigung und an der Natur sowie die Begeisterung sich mal auf Neuland zu begeben. - Mindestalter der Kinder 8 Jahre
Gebühren(Sektion): 100,00 EUR max.Teilnehmeranzahl: 10
Gebühren(andere): 150,00 EUR min.Teilnehmeranzahl: 6
Anmeldefrist: 15.09.2019 zusätzliche Kosten: 12,00 EUR
Verantwortlicher: Falk Müller von Klingspor E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!