Tour: 84 - Alpines Trainingslager Dresdner Hütte


Sektion: Dresden Tourentyp: Ausbildung/Kurs Bereich: Hochtour Start: 01.07.2022
Zielgruppe: Jugend Schwierigkeitsgrad: - Thema: - Ende: 05.07.2022
Status: freigegeben Mitglied Sektion: ja Mitglied DAV: ja
Wir trainieren die Begehung von Gletschern, Spaltenbergung und alpines Klettern. Basislager ist unsere Dresdner Hütte. Den Stubai Ultratrail unterstützen wir als Streckenposten oder nehmen sogar teil.

Die gemeinsame Anreise und Aufstieg zur Dresdner Hütte erfolgt am Freitag. Nachmittags erkunden wir die Klettersteige und Kletterrouten im Umfeld der Dresdner Hütte.

Samstag unterstützen wir den Stubai Ultratrail als Streckenposten oder nehmen sogar teil.

Für Sonntag ist eine Hochtour zum Zuckerhütl(3507m), dem höchsten Gipfel der Stubaier Alpen, geplant. Je nach Teilnehmerzahl sind wir in 1-2 Seilschaften unterwegs.

zuckerhuetl 2020

Die verbleibenden Tage trainieren wir Spaltenbergung, Selbstrettung und die Grundlagen des Alpinkletterns(Standplatzbau, mobilen Sicherungsgeräte, Vorstiegs-, Nachstiegssicherung und Abseilen mit Doppelseil, ...)

Anwärter der Bergwacht können ihr Kletter - und Klettersteigtestat ablegen.

Im Teilnehmerpreis ist Anfahrt, Übernachtung und gegebenenfalls die Wettkampfteilnahme enthalten. Material wird von der Sektion Dresden zur Verfügung gestellt.

Bei der Anmeldung bitte angeben: Streckenposten oder welche Strecke Stubai Ultratrail.

Trainer: Christoph Weber und Christian Rucker

Voraussetzungen: Mitgliedschaft der Sektion Dresden, unter 27 Jahre, Kondition für 1200hm Aufstieg
Gebühren: 80,00 EUR max.Teilnehmeranzahl: 8
min.Teilnehmeranzahl: 4
Anmeldefrist: 01.06.2022 zusätzliche Kosten: 0,00 EUR
Verantwortlicher: Christian Rucker E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
button mitglied

SMI Foerderung

 

 

Die Sektion Dresden des DAV e.V. wird mitfinanziert durch Steuermittel auf
der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.